Tour de France 2018 - Etappe 6 | Liveticker

Tour de France 2018 - Etappe 6

  • 7/12/2018 3:23:33 PM
    Der Zweite an der Mûr Jack Bauer wagt eine waghalsige Flucht. Toms Skujins hingegen ist zurück im Peloton. Sein Vorhaben hat er erfolgreich schon umgesetzt - die Verteidigung seines Trikots.
  • 7/12/2018 3:25:05 PM
    Jack Bauer erreicht den Bonussprint. Die drei Sekunden, die er dort erobert, werden den Neuseeländer gewiss nur am Rande interessieren. 28 Sekunden Vorsprung hat er aktuell auf das Peloton.
  • 7/12/2018 3:26:34 PM
    Im Peloton tritt Geraint Thomas flott an und sichert sich zwei Sekunden an dieser Marke. Damit reduziert er den Rückstand zum Gelben Trikot auf gerade einmal noch fünf Sekunden.
  • 7/12/2018 3:28:39 PM
    Zehn Kilometer vor dem Ziel hat Jack Bauer (MTS) noch 17 Sekunden Vorsprung. Es wäre eine Sensation, wenn er seine Flucht am Ende siegreich gestalten würde.
  • 7/12/2018 3:31:35 PM
    Aktuell befindet sich Jack Bauer (MTS) noch in der Abfahrt, bevor es nach einem Flachstück auf den letzten zwei Kilometer wieder steil nach oben gehen wird - an der Mûr de Bretagne.
  • 7/12/2018 3:32:34 PM
    Tom Dumoulin hat einen Defekt am Vorderrad. Der Giro-Sieger des letzten Jahres droht wertvolle Zeit zu verlieren.
  • 7/12/2018 3:33:57 PM
    Weiter vorne wird Jack Bauer (MTS) nun gestellt - vier Kilometer vor dem Ziel.
  • 7/12/2018 3:35:51 PM
    Auch Romain Bardet erleidet einen Defekt. Er muss sich das Rad eines seiner Helfer leihen.
  • 7/12/2018 3:36:38 PM
    Tom Dumoulin hat nun zwei Helfer vor sich, die ihn wieder ans Peloton heranführen wollen. Romain Bardet ist schon wieder Teil von diesem.
  • 7/12/2018 3:37:39 PM
    Ab sofort geht es um den Etappensieg. Die Spitze fährt in breiter Front in den Anstieg!
  • 7/12/2018 3:38:26 PM
    Greg van Avermaet ist noch im vorderen Teil. Kann er tatsächlich das Gelbe Trikot verteidigen?
  • 7/12/2018 3:39:17 PM
    Aber seine Jäger sind an der Spitze versammelt.
  • 7/12/2018 3:39:50 PM
    Daniel Martin führt das Feld in den etwas flacheren Teil. Romain Bardet hat hinten hingegen große Probleme. Verliert er heute schon die Tour?
  • 7/12/2018 3:40:15 PM
    Daniel Martin fehlen noch 500 Meter.
  • 7/12/2018 3:40:34 PM
    Das sieht doch sehr gut aus. Daniel Martin steht kurz vor einem wichtigen Sieg.
  • 7/12/2018 3:40:58 PM
    Daniel Martin siegt an der Mur de Bretagne!
  • 7/12/2018 3:43:00 PM
    Alejandro Valverde versuchte noch einen Konter. Doch der Spanier, der ja vom Analyseprogramm des Veranstalters favorisiert worden war, trat zu spät an. Es reichte nicht mehr, um Daniel Martin zu stellen. Hinter Pierre Latour (ALM) fährt Alejandro Valverde (MOV) auf den dritten Rang ein. Immerhin sind das ein paar Sekunden Zeitgutschrift für den Movistar-Fahrer.
  • 7/12/2018 3:45:47 PM
    Was sagt die Zeitnahme? Daniel Martin gewinnt mit einer Sekunde vor Pierre Roger Latour. Alejandro Valverde führt eine größere Gruppe mit drei Sekunden Rückstand an. Darunter sind Julian Alaphilippe, Adam Yates, Peter Sagan, Geraint Thomas und Richie Porte.
  • 7/12/2018 3:47:58 PM
    Greg van Avermaet ist ebenso Teil dieser Gruppe und verteidigt damit tatsächlich das Gelbe Trikot!
  • 7/12/2018 3:48:16 PM
    Chris Froome zeigte hingegen eine Schwäche und verliert acht Sekunden.
  • 7/12/2018 3:49:36 PM
    Die großen Verlierer sind aber Romain Bardet, der 31 Sekunden einbüßt, und Tom Dumoulin, der 53 Sekunden verliert.
  • 7/12/2018 3:53:05 PM
    Der letztjährige Sechste Daniel Martin meint im Sieger-Interview, er hätte schon am ersten Berg gemerkt, dass die Form heute stimme. Dieser Sieg werde ihm Auftrieb für die nächsten Tage geben.
  • 7/12/2018 3:54:33 PM

    Sehr her, der Sieg geht an mich! (Foto: Reuters)

    With an average speed of 31.0km/h on the climb, Dan Martin (UAD) dominates Mûr-de-Bretagne to join Sean Kelly and S… twitter.com/i/web/status/1…

  • 7/12/2018 3:56:45 PM
    Das Gruppetto erreicht nun das Ziel. Die Sprinter werden nach einem schwierigen Start morgen wieder bessere Aussichten auf den Sieg haben.
  • 7/12/2018 3:58:02 PM
    Daniel Martin wird schon auf der Siegerbühne begrüßt und mit dem obligatorischen Blumenstrauß ausgestattet.
  • 7/12/2018 4:00:01 PM
    Im Kampf um den Gesamtsieg hat Richie Porte nun einen Vorteil von neun Sekunden zu Chris Froome. Doch mehr als ein kleiner Hinweis kann dieser Fakt zu so einem frühen Zeitpunkt natürlich nicht sein.
  • 7/12/2018 4:15:27 PM

    Das Gelbe Trikot wird einen Tag länger bei Greg van Avermaet sein. Auf weiteren 231 Kilometern gen Osten von Fougères gen Chartres wird es der Belgier auch morgen tragen. Dabei wird nur eine kleine Erhebung der vierten Kategorie das flache Profil unterbrechen. Heute informierte Uwe Toebe Sie. Morgen wird Bernd Schroller Sie durch die Etappe begleiten und berichten, ob es zum großen Finale dem Sprint Royale kommt! Adieu. (Foto: Reuters)

Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform