Fussball-WM 28.06.2018 | Liveticker

Fussball-WM 28.06.2018

  • 6/28/2018 2:28:44 PM
     jpnpol0.0Polens Außenverteidiger Jedrzejczyk (Nummer 3) und Bereszynski (18) schieben im Spielaufbau sehr weit vor, könnten fast als Schatten der Außenstürmer Kurzawa (21) und Grosicki (11) durchgehen. Viel kam dabei bisher jedoch nicht herum. 
     
    Quelle: Opta
     
  • 6/28/2018 2:28:45 PM
    sencol0.0Mané bleibt links im Strafraum kurz vor dem Abschluss hängen, der Ball springt zu Baldé. Dessen Schlenzer kommt mittig aufs Tor und landet in den Handschuhen von Ospina. Nur wenig später gibt auch Sarr einen Schuss ab, wieder genau auf den Keeper. 
  • 6/28/2018 2:31:36 PM

    sencol0.0Elfer oder nicht? Durch die Hilfe des VAR gab es ein Umdenken. (Foto: Reuters)

  • 6/28/2018 2:32:29 PM
    sencol0.0Schock für Kolumbien: James ist angeschlagen und muss den Platz verlassen. Luis Muriel kommt für ihn auf den Rasen. (31.)
  • 6/28/2018 2:35:42 PM
  • 6/28/2018 2:36:04 PM
    jpnpol0.0Und dann fällt hier doch fast das 1:0 für die Polen. Flanke von der rechten Seite, Grosicki köpft stark ins lange Eck - aber nicht stark genug für Eiji Kawashima. Der japanische Torhüter streckt sich und kratzt den Ball von der Linie. Da hilft den Polen auch nicht die Torlinientechnik. 
  • 6/28/2018 2:36:28 PM
  • 6/28/2018 2:39:07 PM
    sencol0.0Salif Sané führt einen direkten Freistoß aus 25 Metern aus. Soll heißen, er macht den Naldo. Der Ball fliegt sehr, sehr deutlich über das Tor. 
  • 6/28/2018 2:39:28 PM
    jpnpol0.0Japan wagt den direkten Gegenstoß. Usami prüft Fabianski, der aus dem spitzen Winkel allerdings weniger Probleme hat als auf der Gegenseite gerade noch Kawashima. 
  • 6/28/2018 2:41:52 PM

    sencol0.0Die Szene, die Henrik eben beschrieben hat. Kawashimas beste Tat bis hierhin. (Getty Images)

  • 6/28/2018 2:47:40 PM
    jpnpol0.0Was macht eigentlich Lewandowski? Der Starstürmer der Polen brachte bisher noch nichts Gefährliches zustande. Immerhin seine Passquote klingt nach Weltklasse: Fast 86 Prozent seiner Pässe brachte der Offensivspieler an den Mann. Problem nur, dass er mit lediglich 14 die zweitwenigsten seiner Mannschaft gespielt hat. 
  • 6/28/2018 2:49:20 PM
    Ohne Tore geht es in die Pause
  • 6/28/2018 2:51:38 PM

    Der Senegal macht ein sehr gutes Spiel. Wenn man sich erinnert, wie die Kolumbianer gegen Polen gewirbelt haben, ist diese Grafik beeindruckend. Zu sehen sind alle erfolgreichen Pässe (Quadrate) und damit die Ratlosigkeit der Südamerikaner. Außerdem der einzige Schuss (Kreis), den Quintero (20) per Freistoß abgab. (Quelle: Opta)

  • 6/28/2018 2:54:46 PM

    Durch die verletzungsbedingte Auswechslung von James nach einer guten halben Stunde ist nicht gerade zu erwarten, dass es plötzlich kreativer wird bei Kolumbien. (Foto: AFP)

  • 6/28/2018 3:04:37 PM
    In beiden Stadien geht es weiter.
  • 6/28/2018 3:07:51 PM
    jpnpol0.0Etwas skurrile Situation in Wolgograd. Beide Mannschaften betreten den Rasen und nur zwei Minuten später verlässt Japans Shinji Okazaki eben jenen wieder. Yuya Osako, der ab Sonntag bei Werder Bremen unter Vertrag steht, kommt für den Ex-Mainzer Okazaki. 
  • 6/28/2018 3:10:19 PM
    sencol0.0Niang trifft Yerry Mina auf Höhe der Mittellinie mit den Stollen in der Nierenregion. Schmerzverzerrtes Gesicht beim Verteidiger des FC Barcelona, Gelbe Karte gegen Niang. 
  • 6/28/2018 3:11:09 PM
  • 6/28/2018 3:11:54 PM
    jpnpol0.0Sollte es auf beiden Plätzen beim 0:0 bleiben, kommt im Kampf um Platz eins zwischen Japan und dem Senegal tatsächlich die vielzitierte Fairplay-Wertung zum Einsatz. Da Japan im bisherigen Verlauf dieser WM erst drei und Senegal sechs Gelbe Karten bekommen hat, würde Japan als Gruppensieger ins Achtelfinale einziehen. Ich bezweifle daher, dass wir noch ein paar taktische Fouls der Japaner zu sehen bekommen. 
  • 6/28/2018 3:14:20 PM
    sencol0.0Seit Wiederanpfiff macht Kolumbien das Spiel, kommt aber weiterhin überhaupt nicht durch. Ganz selten geht es in Richtung Strafraum, meist ist davor Schluss. 
  • 6/28/2018 3:17:23 PM
    jpnpol0.0Die Japaner wissen offensichtlich, um was es hier geht. 78 Prozent der Zweikämpfe gewannen die Asiaten in der zweiten Halbzeit. 
  • 6/28/2018 3:20:19 PM
    jpnpol0.1Tor für Polen! Gewonnene Zweikämpfe schützen vor Gegentoren nicht. Freistoß von Kurzawa, der einen Flankenball auf die rechte Ecke des Fünfmeterraumes spielt. Polens Innenverteidiger Jan Bednarek darf alleingelassen von den Japanern seine Stürmerqualitäten unter Beweis stellen und trifft ins rechte Eck. Keine Chance für Kawashima. 
  • 6/28/2018 3:21:21 PM
    sencol0.0Mit dem neuen Spielstand aus Wolgograd wären hier beide Teams weiter. Es droht ein zweites Dänemark - Frankreich. Hoffen wir einfach, dass irgendwer auf dem Rasen noch Lust hat auf Fußball. 
  • 6/28/2018 3:23:30 PM
    sencol0.0Mané tritt zum Freistoß aus 18 Metern an, halbrechts vor dem Strafraum. Bei der Ausführung rutscht er aus, der Ball geht sonstwo hin. Die zweite Hälfte ist wirklich kein Genuss. 
  • 6/28/2018 3:25:32 PM
    jpnpol0.1Und plötzlich steht Japan unter Zugzwang. Nationaltrainer Nishino reagiert direkt und bringt den Ex-Frankfurter Takashi Inui, der gegen den Senegal noch mit einem Tor und einer Vorlage überzeugte. Waren die sechs Wechsel in der Startelf vielleicht doch zu riskant?
  • 6/28/2018 3:25:32 PM
    sencol0.0Endlich mal eine Chance für Kolumbien: Einen schlecht abgewehrten Ball nimmt Muriel aus 14 Metern volley. Sabaly klärt einen Meter vor der Linie ins Aus. Die Eckenflanke köpft Falcao am ersten Pfosten deutlich daneben.  
  • 6/28/2018 3:26:59 PM
    sencol0.0Muriel wird links in den Strafraum geschickt, Keeper N'Diaye stürmt aus seinem Tor, trifft zunächst den Ball und räumt Muriel danach so richtig ab. Die Regeln sehen keinen Strafstoß vor, das wird die Schmerzen des Angreifers nicht mindern. Er macht aber recht schnell weiter. 
  • 6/28/2018 3:30:13 PM
  • 6/28/2018 3:32:17 PM

    jpnpol0.1Das Tor der Polen sorgte für kollektiven Jubel in Samara. (Foto: AFP)

  • 6/28/2018 3:33:10 PM
    sencol0.1Toooooor für Kolumbien! Ecke von der rechten Seite, Yerry Mina wird nicht gestopt, kann frei hochsteigen und seine 1,95 Meter einbringen. Per Aufsetzer bringt er den Ball zum zweiten Mal in diesem Turnier im Tor unter. (74.)
  • 6/28/2018 3:35:37 PM
    jpnpol0.1Inui dribbelt sich fest und Polen kontert über rechts. Grosicki bringt die Flanke und findet Lewandowski, der knapp verzieht. Japan muss hier aufpassen, nicht noch ein Gegentor zu kassieren.
  • 6/28/2018 3:36:24 PM
    sencol0.1 Nun geht es zwischen Japan und dem Senegal wieder um die Fair-Play-Wertung. Japan liegt da momentan noch vorne, es zählt jede Gelbe. 
  • 6/28/2018 3:38:58 PM
    sencol0.1 Der Senegal schaltet sofort in den Angriffsmodus. Bei den Abschlüssen fehlt jedoch noch einiges, Ospina musste einen Schuss abwehren, zudem einen Kopfball fangen.  
  • 6/28/2018 3:39:46 PM
    sencol0.1Sarr kommt über den rechten Flügel an zwei Gegenspielern vorbei und gibt den Ball flach in die Mitte. Mané steht bereit, in letzter Sekunde geht Arias dazwischen. 
  • 6/28/2018 3:41:09 PM
  • 6/28/2018 3:43:04 PM
    jpnpol0.1Kawashima entwickelt sich immer mehr zum besten Japaner. Flache Hereingabe von der rechten Seite, Japans Innenverteidiger Makino will vor Lewandowski retten, bringt den Ball aber unglücklich auf das eigene Tor. Der 35-jährige Torhüter rettet aber seinen Kollegen. Noch mal zur Erinnerung: Wenn Polen hier noch einmal trifft, rutscht Japan auf den dritten Platz und wäre, bleibt es auf dem Nebenplatz beim 1:0 für Kolumbien, ausgeschieden. 
  • 6/28/2018 3:46:16 PM
    jpnpol0.1Philip hat gerade schon das Spiel zwischen Dänemark und Frankreich angesprochen. Davon inspiriert wechselt Japan und bringt den defensiven Mittelfeldspieler Hasebe für den Stürmer Muto. Lahmes Ballgeschiebe ist die Folge. Japan will nur noch eines: Nichts mehr riskieren. 
  • 6/28/2018 3:47:40 PM
    jpnpol0.1Und die Polen sehen keinen Sinn, irgendetwas zu unternehmen. Ein Sieg zum Abschluss reicht, da muss man auch nicht mehr sonderlich viel laufen. 
  • 6/28/2018 3:49:28 PM
    sencol0.1Dem Senegal bleiben vier Minuten Nachspielzeit. 
  • 6/28/2018 3:49:43 PM
    jpnpol0.1Japan hat mit der Einwechslung von Hasebe von einem 4-4-2 auf ein 4-1-4-1 umgestellt und stellt sich tief in die eigene Hälfte. Dementsprechend sieht auch der eigene Ballbesitz aus. Das Problem: Polen scheint auch keinen Anreiz mehr zu sehen, hier etwas zu machen. Japan spielt sich die Bälle an der Mittellinie hin und her, Polen steht. Erinnerungen an den Nichtangriffspakt von Gijon werden wach. 
  • 6/28/2018 3:52:30 PM
    sencol0.1Kolumbien macht das clever, lässt die Senegalesen nicht mehr zu Chancen kommen. 
  • 6/28/2018 3:52:44 PM
    jpnpol0.1Die Zuschauer pfeifen. Blaszczykowski wartet seit mehreren Minuten auf seine Einwechslung. Währenddessen legt sich Grosicki mit einem Krampf hin. Grotesk.
  • 6/28/2018 3:53:13 PM
    jpnpol0.1Das Spiel ist vorbei. Japan mit gefühlt 100 Prozent Ballbesitz in der Schlussviertelstunde. Durch das 0:1 qualifiziert sich die Mannschaft von Akira Nishino aber als Tabellenzweiter für das Achtelfinale. Ein Beigeschmack bleibt.
  • 6/28/2018 3:54:18 PM
    sencol0.1Schluss auch in Samara. 
  • 6/28/2018 3:57:52 PM

    sencol0.1Bitter für den Senegal, der Kolumbien in den ersten 45 Minuten komplett im Griff hatte. Und auch nach der Pause lief es eigentlich nicht für die Südamerikaner. Hier sehen wir alle Schüsse nach dem Seitenwechsel. Ein Kopfballtor nach Standard reichte dieses Mal. (Opta)

Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform