Fussball-WM 06.07.2018 | Liveticker

Fussball-WM 06.07.2018

  • 7/6/2018 6:18:39 PM
    brabel0.1Handtor von Fernandinho? Der Liveticker wartet sehnsüchtig auf folgende Geste: 
  • 7/6/2018 6:20:11 PM
    brabel0.1Übrigens: In diesem Spiel gab es bisher null Schüsse aufs Tor. Mit der Quote können wir arbeiten.
  • 7/6/2018 6:20:53 PM
    BRABEL0.1Da ist der erste: Coutinho probiert es aus der zweiten Reihe. Aber um Courtois zu überwinden, braucht es schon ein bisschen mehr. Der Keeper hält sicher. (19. Minute)
  • 7/6/2018 6:23:04 PM
    BRABEL0.1Ist das gut, was Hazard da macht! Mit einer eleganten Bewegung lässt er drei Gegenspieler aussteigen und hat plötzlich viel Grün vor sich. Er legt nach rechts raus zum aufrückenden Meunier. Dessen flache Hereingabe in Richtung Lukaku wird aber geblockt. (21. Minute)
  • 7/6/2018 6:23:32 PM
    BRABEL0.1 Wir haben noch gar nicht über Belgiens Co-Trainer Thierry Henry gesprochen. Schon jetzt einer meiner Höhepunkte dieser WM: Sein Torjubel zusammen mit Trainer Martinez beim 1:0. Henry wird von den belgischen Spielern ja als Fußballverrückter dargestellt. So sieht das dann aus.
  • 7/6/2018 6:25:01 PM
    BRABEL0.1 Ich hätte nicht gedacht, dass Belgien so viele Konterchancen bekommt. Das Fehlen von Casemiro macht sich da aber deutlich bemerkbar. 
  • 7/6/2018 6:25:30 PM
    BRABEL0.1Da ist wieder so ein belgischer Konter, den ich am liebsten heiraten würde: De Bruyne fischt einen hohen Ball elegant aus der Luft und nimmt Tempo auf. Er hat links Hazard und rechts Lukaku als Anspielstationen und entscheidet sich für den Pass nach rechts. Lukaku zeigt einen Übersteiger gefolgt von einem frechen Tunnel gegen Miranda, aber Thiago Silva ist da und schlägt den Ball raus. (23. Minute)
  • 7/6/2018 6:26:05 PM
    brabel0.1Marcus Höhepunkt in einem Bild: Auch ein Thierry Henry kann die Säge. (Quelle: Getty Images)
     
  • 7/6/2018 6:27:35 PM
    BRABEL0.1Marcelo geht halblinks ins Eins-gegen-Eins und kommt zum Schuss. Diesmal kann Courtois nicht festhalten, das macht aber nichts, weil niemand da ist um abzustauben. (25. Minute)
  • 7/6/2018 6:28:11 PM
    BRABEL0.1 Am Ende der WM ist die gesamte SPON-Redaktion mit belgischen Kontern verheiratet. Ich nehme auch den Namen an.
  • 7/6/2018 6:28:30 PM
    brabel0.1Apropos heiraten: Kompany spielt gerade einen Flugball auf Hazard, der relativ wenig mit seiner Kernkompetenz als Innenverteidiger zu tun hat. Hazards Annahme ist die Kirsche. Wo geht's zum Standesamt?
  • 7/6/2018 6:30:06 PM
    BRABEL0.1Der Moment, der bislang den Unterschied macht: Fernandinho drückt eine Ecke ins eigene Netz. Allison kann dagegen nichts tun. (Foto: Getty Images)
  • 7/6/2018 6:31:30 PM
    BRABEL0.1 Die brasilianischen Fans sind wieder wach und stehen vor einem Freistoß von Willian an der Eckfahne kollektiv auf. 
  • 7/6/2018 6:32:10 PM
    BRABEL0.1Brasilien kommt vor allem nach Standardsituationen zu guten Chancen. Willians Freistoß fliegt vors Tor. Die zu kurze Kopfballabwehr landet bei Fernandinho, dessen Schuss geblockt wird. Auch Neymar probiert es noch mal, aber auch sein Schuss wird abgeblockt. (30. Minute)
  • 7/6/2018 6:32:25 PM
    BRABEL0.2TOOOOOOOOOOOOR für Belgien! Und wieder geht es nach einer brasilianischen Ecke ganz schnell in die andere Richtung: Lukaku bekommt den Ball in der eigenen Hälfte, schüttelt drei bis vier Gegenspieler einfach ab und bedient den halbrechts wartenden Kevin De Bruyne, der satt und trocken ins lange Eck trifft. (31. Minute)
  • 7/6/2018 6:35:01 PM
    BRABEL0.2 Ich bin mir sicher: Mit Casemiro wäre dieses Tor nicht gefallen. Wie sich Fernandinho von Lukaku im Mittelfeld austanzen lässt, ist ein entscheidender Faktor bei diesem Treffer. Abgesehen von all diesen großartigen Dingen der Belgier.
  • 7/6/2018 6:35:40 PM
    BRABEL0.2Symbolbild zum aktuellen Zustand der Seleção. (Foto: DPA)
  • 7/6/2018 6:37:27 PM
    brabel0.2Ich gebe Dir da recht, Marcus. Anhand dessen lässt sich aber auch Casemiros Gelbsperre erklären, die er heute absitzen muss. 
  • 7/6/2018 6:39:09 PM
    BRABEL0.2Ein kleiner Hinweis in eigener Sache: Es lohnt sich einfach, Texte bei SPIEGEL ONLINE zu lesen. Das oben ist ein Auszug eines Nachberichts des Kollegen Bastian Midasch nach Brasiliens Achtelfinalsieg gegen Mexiko. Und dieser Artikel hier stammt von vor dem WM-Start:

    Warum Casemiro Brasiliens Schlüsselspieler ist

    Seit jeher steht Brasilien für zauberhaften Offensivfußball. Hinter Neymar sorgt Casemiro für Ruhe. Für die Mannschaft ist er unverzichtbar - als Bulldozer im Mittelfeld.
  • 7/6/2018 6:40:20 PM
      
    brabel0.2Den blassen Jungen könnten die Wölfe zweifellos gebrauchen ... 
  • 7/6/2018 6:40:46 PM
    BRABEL0.2Jetzt mal wieder eine gute Chance für Brasilien: Coutinho probiert es mit einem Schlenzer aus gut 20 Metern. Aber Courtois macht sich lang und faustet den Ball ohne große Mühe in Richtung Eckfahne. (37. Minute)
  • 7/6/2018 6:42:02 PM
    BRABEL0.2Paulinho schubst kurz vor der Strafraumgrenze De Bruyne um. Ich sage einfach mal, es gibt bessere Ideen. Freistoß für Belgien aus gefährlicher Position. (40. Minute)
  • 7/6/2018 6:42:39 PM
    BRABEL0.2De Bruyne führt selbst aus und bringt den Ball aufs Tor - aber zu unplatziert: Allison ist da, reißt die Hände hoch und wischt die Kugel über die Latte. (41. Minute)
  • 7/6/2018 6:43:32 PM
    BRABEL0.2Die anschließende Ecke bringt direkt wieder Gefahr: De Bruyne schlägt den Ball halbhoch auf den ersten Pfosten. Da steht immer Kompany und probiert es artistisch mit der Hacke. Allison lässt sich davon aber nicht überraschen. (42. Minute)
  • 7/6/2018 6:45:47 PM
    BRABEL0.2Schon vor dem Spiel hat Lukaku die Fotografen auf die Partie eingeschworen: "Die Tore machen wir, für die schönen Jubelbilder müsst ihr sorgen!" (Foto: DPA)
  • 7/6/2018 6:46:51 PM
    BRABEL0.2Neymar geht an der Strafraumgrenze zu Boden. Warum? Weiß ich nicht. Schiedsrichter Mazic auch nicht. (44. Minute)
  • 7/6/2018 6:47:43 PM
    BRABEL0.2Kurz vor der Pause schickt Coutinho Neymar mit einem schönen Steilpass. Der war aber etwas zu früh gestartet. Abseits. Keine Gefahr. (45. Minute)
  • 7/6/2018 6:48:05 PM
    BRABEL0.2Kurz danach ist Halbzeit. Die haben wir uns aber auch verdient!
  • 7/6/2018 6:48:08 PM
    brabel0.2Stark linkslastiges Spiel beider Mannschaften. Weniger überraschend bei den Brasilianern, die links mit Marcelo und Neymar auftrumpfen. Die starke linke Seite der Brasilianer ist zugleich wohl auch ein Mitgrund für Belgiens präferierte Angriffseite. Fagner könnte als Schwachpunkt ausgemacht worden sein. Das 2:0 von De Bruyne fiel dennoch über rechts. Sachen gibt's. (Quelle: Opta)
     
  • 7/6/2018 6:49:52 PM
    BRABEL0.2Egal, ob von links oder von rechts, schießen kann er einfach, der Kevin. (Foto: AFP)
  • 7/6/2018 6:55:09 PM
    brabel0.2Und auch posen kann KDB: "Wer ist der Coolste hier?" (Foto: dpa)
     
  • 7/6/2018 6:55:41 PM
    BRABEL0.2
  • 7/6/2018 6:56:54 PM
    BRABEL0.2Keine guten Aussichten für die Brasilianer. Sie müssten schon Historisches schaffen.
  • 7/6/2018 6:59:56 PM
    brabel0.2Was macht eigentlich Neymar? Elf seiner Aktionen brachten einen direkten Ballbesitzverlust. Höchstwert aller Spieler auf dem Feld. (Quelle: Opta)
  • 7/6/2018 7:01:44 PM
    BRABEL0.2Ich kann dir auch verraten, was Neymar ab morgen macht: Urlaub!
  • 7/6/2018 7:04:07 PM
    BRABEL0.2Auf geht's in die zweite Hälfte! Die Belgier freuen sich. Die Brasilianer... nun ja. 
  • 7/6/2018 7:04:34 PM
    brabel0.2Brasilien wechselt: Für Willian kommt Roberto Firmino. Jesus wechselt dafür auf den rechten Flügel, Firmino geht ins Zentrum.
  • 7/6/2018 7:06:25 PM
    BRABEL0.2Falls Sie sich gefragt haben: So gehen die Brasilianer im Moment. (Foto: Getty Images)
  • 7/6/2018 7:08:41 PM
    BRABEL0.2Kompany nimmt Neymar den Ball ab und spielt zu De Bruyne. Der leitet mit einer Bewegung - Drehung und Pass in einem - den nächsten Konter ein. Lukaku hat rechts Platz, braucht aber etwas zu lang, um zum Abschluss zu kommen und wird im letzten Moment gestört. (51. Minute)
  • 7/6/2018 7:09:04 PM
    brabel0.2Mein bisheriger Spieler des Spiels (97 Prozent angekommene Pässe!): 
  • 7/6/2018 7:10:02 PM
    BRABEL0.2Marcelo macht auf links den Brummkreisel, verschafft sich dadurch Raum und schlägt den Ball flach und scharf vors Tor, findet aber keinen Abnehmer. (52. Minute)
  • 7/6/2018 7:12:23 PM
    BRABEL0.2Neymar geht im Strafraum zu Boden. Gab es da einen Kontakt mit Fellaini? Der Schiedsrichter will es vom Videoassistenten überprüfen lassen. Aber bevor Felix Zwayer die VHS-Kassette zurückspulen kann, entscheidet Neymar auf weiterspielen. Der weiß genau, warum er insistiert, dass es schnell weitergeht. Eigentlich war das eine gelbwürdige Schwalbe. Damit wäre er in einem zwar unwahrscheinlichen aber ja doch immer noch möglichen Halbfinale gegen Frankreich gesperrt.
  • 7/6/2018 7:13:12 PM
    BRABEL1.2
  • 7/6/2018 7:14:14 PM
    BRABEL0.2Auf jeden Fall scheint Neymar jetzt Lust auf Fußball zu haben. Mit einem einfachen Antritt an der Mittellinie lässt er Fellaini stehen und zieht wieder in den Strafraum. Das führt zwar nicht zur nächsten Torchance, zumindest ist Tempo drin.
  • 7/6/2018 7:17:11 PM
    BRABEL0.2Nächste Chance für Brasilien: Marcelo spielt einen schönen Seitenwechsel zu Jesus. Der tunnelt Vertonghen und spitzelt den Ball ins Toraus. Dann wird er von Kompany umgemäht. Der Schiedsrichter entscheidet auf Abstoß, der Videoassistent überprüft die Szene - und sieht keinen Grund für eine Überstimmung. Glück für Belgien, geht aus meiner Sicht aber in Ordnung, weil der Ball vor dem strafwürdigen Foul schon im Aus war. (57. Minute)
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform