Fussball-WM 06.07.2018 | Liveticker

Fussball-WM 06.07.2018

  • 7/6/2018 1:57:26 PM
    urufra-.-Und auch die Inbrunst, mit der die Spieler die Hymnen schmettern, lässt auf ein hart umkämpftes Spiel hoffen.
  • 7/6/2018 2:00:15 PM
    URUFRA-.-Die Les-Bleus-Man-Group ist auch da. Dann kann ja eigentlich nichts schiefgehen. (Foto: AFP)
  • 7/6/2018 2:00:24 PM
    urufra0.0Was würde eigentlich passieren, wenn der Schiedsrichter vor dem offiziellen Countdown anpfeifen würde? Naja, der argentinische Referee Néstor Pitana hält sich dran und gibt die Partie frei.
  • 7/6/2018 2:02:22 PM
    URUFRA0.0Uruguay gegen Frankreich. Oder wie man bei Atlético Madrid sagt: Eine Trainingseinheit:
  • 7/6/2018 2:03:04 PM
    urufra0.0Nach nicht einmal zwei Minuten schmeißt sich Frankreichs Stürmer Giroud direkt mal an der Strafraumkante auf den Rasen. Giménez ist ihm zuvor auf den Fuß gestiegen. Alles in Ordnung, sagt Pitana. 
  • 7/6/2018 2:04:01 PM
      
    URUFRA0.0Die Zähne sind gefletscht. Paul Pogba sagt: Bissig und aggressiv kann ich auch. (Foto: Getty Images)
  • 7/6/2018 2:04:51 PM
    urufra0.0Erste Unsicherheit der Franzosen im Aufbau: Varane mit dem Querschläger im Mittelfeld, Uruguays Laxalt überläuft Pavard auf Außen, bringt die Flanke, die aber genauso an Freund und Feind vorbeifliegt, wie der zweite Versuch von Nández. 
  • 7/6/2018 2:06:18 PM
    urufra0.0Erstes Schüsschen auf das Tor von Hugo Lloris: Cavani-Ersatz Stuani schießt aus dem rechten spitzen Winkel - der Ball schafft es aber nicht mal ins Aus.
  • 7/6/2018 2:07:07 PM
    URUFRA0.0
  • 7/6/2018 2:08:09 PM
    urufra0.0Die ersten Minuten zeigen schon mal, in welche Richtung es vermutlich gehen wird: Uruguay überlässt Frankreich den Ball und schaltet bei Ballgewinn blitzschnell um. Lässt sich bis jetzt auf jeden Fall gut ansehen.
  • 7/6/2018 2:10:25 PM
    URUFRA0.0Ich hatte ja angekündigt, dass es scheppern würde. Olivier Giroud weiß schon, was ich damit meinte. (Foto: AFP)
  • 7/6/2018 2:13:01 PM
    urufra0.0sieben Fouls in zwölf Minuten sind schon mal ordentlich. Noch aber relativ ausgeglichen: Frankreich immerhin mit drei. 
  • 7/6/2018 2:13:27 PM
    URUFRA0.0Wir haben erste Livebilder für Sie:
  • 7/6/2018 2:14:35 PM
    urufra0.0Erste Ecke für Uruguay. Lucas Torreira bringt den Ball mit Schnitt vom Tor weg und Lloris fliegt durch seinen Fünfmeterraum, um den Ball vor Stuani aus der Gefahrenzohne zu fausten. 
  • 7/6/2018 2:15:38 PM
    URUFRA0.0"Vielleicht doch ganz gut, dass ich heute frei habe." Auch Edinson Cavani sieht, dass es ziemlich hart zur Sache geht. (Foto: AP)
  • 7/6/2018 2:16:56 PM
    urufra0.0Die Chance lässt sich Mbappe in der Pause noch mal aus einer anderen Perspektive zeigen: Giroud legt stark mit dem Kopf auf den Youngster der Franzosen, der völlig frei vor Muslera zum Kopfball kommt. Das Kopfballspiel gehört aber offensichtlich nicht zu seiner Expertise - der Ball geht klar über das Tor.
  • 7/6/2018 2:19:55 PM
    URUFRA0.0Irgendein ziemlich großes Insekt ist gerade im Mund von Hugo Lloris gelandet. Die Twittergemeinde ist sich nicht sicher, ob es eine Libelle oder eine Heuschrecke war. Wir bleiben dran.​​
  • 7/6/2018 2:19:56 PM
    urufra0.0Pogba versucht es mal aus der Distanz, beglückt damit aber uruguayische Fans knapp unter dem Oberrang. Die werfen den Ball zurück auf das Spielfeld als Muslera gerade den Abstoß ausführen möchte. Beginnt hier schon das Zeitspiel? 
  • 7/6/2018 2:21:59 PM
    URUFRA0.0Für alle, die glauben, die Geschichte mit Lloris und dem Insekt sei irgendeine komplexe Analogie gewesen. War es nicht.
  • 7/6/2018 2:22:50 PM
    urufra0.0Jetzt auch die erste Ecke für Frankreich: Griezmann bringt den Ball auf Fünferhöhe, Suarez klärt im eigenen Strafraum. 
  • 7/6/2018 2:24:46 PM
    URUFRA0.025 Minuten gespielt und gefühlt lag jeder Spieler schon mal mit Schmerzen am Boden. (Foto: AFP)
  • 7/6/2018 2:25:31 PM
    urufra0.0Nachdem Frankreichs Hernández gerade schon zweimal mit schmerzverzerrtem Gesicht auf dem Rasen lag, muss jetzt der Shootingstar der Franzosen, Benjamin Pavard, dran glauben. Suarez hat ihm einen ordentlichen Check verpasst. Das war mehr Stanley Cup als Fußball-WM. 
  • 7/6/2018 2:27:07 PM
    URUFRA0.0Die Franzosen haben mehr vom Spiel und gewinnen auch mehr Zweikämpfe. Einen Abschluss aufs Tor haben sie bislang aber noch nicht zustande gebracht. (Quelle: Opta)
  • 7/6/2018 2:29:07 PM
    URUFRA0.0Alles, was Sie über die erste halbe Stunde wissen müssen, in einem Bild. (Foto: AFP)
  • 7/6/2018 2:30:30 PM
    urufra0.0Bentancur sucht vor dem gegnerischen Sechzehner Cavani, merkt, dass der gar nicht mitspielt, und spielt sich den Ball kurzerhand selbst zu. Pavard klärt. 
  • 7/6/2018 2:32:50 PM
    urufra0.0Die harten Uruguayer gegen die schönspielenden Franzosen? Denkste: Frankreich gewann mit 30 Zweikämpfen bisher 60 Prozent der direkten Duelle.
  • 7/6/2018 2:34:19 PM
    urufra0.0Und auch bei den Fouls geht Frankreich in Führung: Lucas Hernández holt sich mit dem siebten Foul der Franzosen die erste Gelbe Karte des Spiels. 
  • 7/6/2018 2:34:37 PM
    URUFRA0.0Ich hatte es ja vorher erwähnt. So richtig viele Tore dürfen wir nicht erwarten.
  • 7/6/2018 2:36:19 PM
    urufra0.0Guter Ball von Pogba, der den Supersprinter Mbappe auf Rechts schickt. In der Mitte rutscht auch tatsächlich Muslera am Ball vorbei, Gimenez und Cáceres haben aber vergleichsweise wenig Interesse an einem Tor für die Franzosen. Giroud, Griezmann und Co. waren nicht nachgerückt. 
  • 7/6/2018 2:38:00 PM
    URUFRA0.0Wir hatten schon gar nicht mehr daran geglaubt, aber Néstor Pitana hat tatsächlich seine Karten dabei. (Foto: Getty Images)
  • 7/6/2018 2:38:07 PM
    urufra0.0Auf der Gegenseite probiert es Vecino direkt auf das Tor. Für den zentralen Schuss hätte Lloris seine Freitagabendplanung aber nicht absagen müssen. 
  • 7/6/2018 2:39:30 PM
    urufra0.0Nächstes böses Foul der Partie: Betancur trifft im Duell mit Tolisso ganz viel Bein und ganz wenig - um nicht zu sagen gar nicht - den Ball. Gelbe Karte für den Mann von Juventus Turin.
  • 7/6/2018 2:39:57 PM
    urufra0.1Tor für Frankreich! Der darauffolgende Freistoß bringt die Führung. Griezmann bringt den Freistoß aus dem rechten Halbfeld butterweich auf den Elfmeterpunkt, wo Raphel Varane den Ball seicht über den Scheitel ins lange Eck rutschen lässt. Muslera hat keine Chance. 
  • 7/6/2018 2:40:53 PM
    URUFRA0.1
  • 7/6/2018 2:45:53 PM
     
    URUFRA0.1Wenn aus dem Spiel nichts geht... Sie kennen das. Freistoß Griezmann (7), Kopfball Varane (4). Vielen Dank! (Quelle: Opta)
  • 7/6/2018 2:45:55 PM
    urufra0.1Riesenchance auf der Gegenseite. Fast die gleiche Situation, die die Führung brachte. Torreira bringt den Freistoß, Cáceres köpft ebenfalls ins lange Eck, findet aber seinen Meister in Hugo Lloris. Weltklasseparade des französischen Kapitäns, der blitzschnell in der Ecke liegt und den Ball nach vorne abwehrt. Godín hat die Nachschusschance auf das leere Tor, zimmert den Ball aber aus dem Stadion. 
  • 7/6/2018 2:47:25 PM
    URUFRA0.1Um noch mal zu demonstrieren, wie ähnlich diese Situationen waren. Der kleine, aber entscheidende Unterschied ist Hugo Lloris. (Quelle: Opta)
  • 7/6/2018 2:47:41 PM
    urufra0.1Und jetzt pfeift Néstor Pitana die erste Halbzeit ab
  • 7/6/2018 2:49:51 PM
    URUFRA0.1Was haben die Franzosen in den ersten 45 Minuten richtig gut gemacht? Das kann ich Ihnen erklären: Ein Tor! Es war tatsächlich der einzige Abschluss auf den Kasten. (Quelle: Opta)
  • 7/6/2018 2:52:17 PM
    URUFRA0.1Der bisherige Arbeitsnachweis von Shootingstar Kylian Mbappé. Nun ja, nennen wir es ausbaufähig. Nur Fehlpässe in den Strafraum (rote Vektoren) und der missglückte Kopfball als einziger Abschluss. Da ist noch Luft nach oben. (Quelle: Opta)
  • 7/6/2018 2:56:13 PM
    Der Aktionsradius der Franzosen verrät: Im Spielaufbau darf sich fast jeder Mal versuchen. Von der ursprünglich 4-2-3-1-Formation ist höchstens mit Fantasie noch etwas zu erkennen. Dass das linksspielende Mbappe-Äquivalent Tolisso gar kein Äquivalent ist, zeigt sich auch bei den Angriffsdritteln: 44 Prozent der Angriffe fuhr Frankreich über die rechte Seite. Nur 37 Prozent über links. (Quelle: Opta)
     
  • 7/6/2018 3:00:59 PM
    URUFRA0.1Wir hatten über das Thema Härte gesprochen. Hier sehen Sie alle Fouls der bisherigen Partie. Interessant: Frankreich (schwarze Symbole) hat bislang öfter hingelangt als Uruguay. Besonders aktiv war der schon verwarnte Linksverteidiger Lucas Hérnandez (21). Bei der "Celeste" gibt Cavani-Ersatz Stuani (11) bislang den "aggressive Leader". (Quelle: Opta)
  • 7/6/2018 3:02:21 PM
    URUFRA0.1Ich hatte ja eingangs erwähnt, dass sich die Franzosen gegen Uruguay traditionell schwer tun. 
  • 7/6/2018 3:03:18 PM
    urufra0.1Das Spiel ist wieder freigegeben
  • 7/6/2018 3:04:52 PM
    urufra0.1Nach dem Tor das Highlight der ersten Halbzeit: Lloris überragende Parade gegen den Kopfball von Cáceres. Die beiden französischen Innenverteidiger Varane und Umtiti blicken ungläubig drein, Godín lauert bereits auf den Abpraller. (Quelle: Getty Images)
     
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform