Fussball-WM 01.07.2018 | Liveticker

Fussball-WM 01.07.2018

  • 7/1/2018 7:51:55 PM
    croden1.1Nur noch Braithwaite kann die Verlängerung verhindern. Er schießt seinen Volley von der Strafraumkante jedoch links am Tor vorbei. Es folgt der Pfiff, der bedeutet, dass wir noch 30 Minuten drauflegen.  
  • 7/1/2018 7:53:02 PM
    croden1.1Kleiner Einwurf: Würde nach der regulären Spielzeit die Fairplay-Wertung entscheiden, wäre Dänemark (fünf Gelbe Karten, Kroatien hat bislang sieben) im Viertelfinale und wir könnten uns die Verlängerung sparen. Nur mal so. 
  • 7/1/2018 7:56:43 PM
    croden1.1Kreisligadesque: Kroatiens Dejan Lovren gönnt sich vor der Verlängerung noch schnell einen Energydrink.
  • 7/1/2018 7:57:00 PM
    croden1.1Und weiter geht es. Immer weiter... 
  • 7/1/2018 7:57:53 PM

    croden1.1Derweil, irgendwo in Russland. (AFP)

  • 7/1/2018 8:03:45 PM
    croden1.1Knudsen schleudert einen Einwurf nach dem anderen in den kroatischen Strafraum. Und seine weiten Würfe sind auch noch gefährlicher als die Ecken von Christian Eriksen. Aber immer noch nicht gefährlich genug, um eine Großchance zu kreieren. 
  • 7/1/2018 8:04:30 PM
    croden1.1Kroatien wechselt das dritte Mal: Für Ivan Perisic kommt Andrej Kramaric von der TSG Hoffenheim. 
  • 7/1/2018 8:06:01 PM
    croden1.1Und auch Dänemark bringt noch mal frische Luft fürs Mittelfeld: Michael Krohn-Dehli kommt für Thomas Delaney
  • 7/1/2018 8:06:59 PM
    croden1.1Lasse Schöne versetzt Kovacic zentral vor dem Strafraum und schießt. Nicht der erste Schuss des Eingewechselten der potenziell gefährlich ist, aber doch relativ deutlich neben das Ziel fliegt. 
  • 7/1/2018 8:11:09 PM
    croden1.1Der is noch frisch (und hat uns damit allen was voraus)! Kramaric nimmt einen weiten Ball schon aus der Luft, verschafft sich links in der Box ein wenig Raum und versucht es mit einer Flanke. Noch abgefälscht zwingt diese Schmeichel zum Eingreifen, der Schlussmann lenkt den Ball über die Latte. 
  • 7/1/2018 8:13:44 PM
    croden1.1Zu wenig Engagement kann man beiden Mannschaften nicht vorwerfen: Kroatien hat 16 Schüsse abgegeben, Dänemark zwölf. Es hapert lediglich an der Präzision. Nur viermal zielte Kroatien direkt auf das Tor von Peter Schmeichel - Dänemark gar nur dreimal auf das von Danijel Subasic. Spätestens im Elfmeterschießen sollte die Quote aber nach oben schnellen. 
  • 7/1/2018 8:13:56 PM
    croden1.1Dann ist diese wundervolle erste Hälfte der Verlängerung vorbei. 
  • 7/1/2018 8:16:16 PM
    croden1.1Aber wir müssen ja nicht lange auf den Wiederanpfiff warten. Weiter geht es! 
  • 7/1/2018 8:17:17 PM
    croden1.1Müde Augen aufgepasst! Dänemark bringt in Pione Sisto seinen letzten Trumpf für die Schlussviertelstunde. Der Tempodribbler kommt für Martin Braithwaite.
  • 7/1/2018 8:17:47 PM

    croden1.1Dänemarks Trainer Åge Hareide. Alle Betieligten haben sichtlich Spaß. (AFP)

  • 7/1/2018 8:19:12 PM
    croden1.1Sisto wirkt, umgeben von all den ausgelaugten Kroaten, richtig spritzig. Er dreht sich einmal fix um die eigene Achse und schlenzt von links im Strafraum auf die lange Ecke. Vorbei. 
  • 7/1/2018 8:19:57 PM
  • 7/1/2018 8:20:59 PM
    croden1.1Vom Bordstein zur Skyline: Ex-HSV-Spieler Milan Badelj soll helfen, sein Land in den letzten Minuten ins WM-Viertelfinale zu bringen. Mario Mandzukic geht runter.
  • 7/1/2018 8:24:06 PM
    croden1.1Wir plädieren dafür, die Meter, die Knudsen zu den ganzen Einwürfen läuft, aus seiner Laufstatistik herauszurechnen. 
  • 7/1/2018 8:25:11 PM
    croden1.1Elfmeter für Kroatien! Einmal hat Modric den Blick frei und ein weng Platz, einmal startet Rebic im richtigen Augenblick - und da ist die Riesenchance. Rebic geht frei auf Schmeichel zu, umkurvt ihn und kann einschieben. Er wird im letzten Augenblick von Matias Jørgensen umgegrätscht. 
  • 7/1/2018 8:28:05 PM
    croden1.1Modric gegen Schmeichel, wenige Minuten vor dem Ende der Verlängerung. Modric schießt nach rechts, Schmeichel ist da - und begräbt den Ball unter sich. 
  • 7/1/2018 8:28:43 PM
    croden1.1Perfekte Vorzeichen für das bevorstehende Elfmeterschießen. Also, für Dänemark. 
  • 7/1/2018 8:30:56 PM
    croden1.1Neben dem Elfmeter gibt es nur die Gelbe Karte für Matias Jørgensen, trotz der klaren Notbremse. Weil die Attacke des dänischen Innenverteidigers gegen den Ball und nicht ausschließlich gegen den Mann geht, kann Schiedsrichter Pitana die Rote Karte stecken lassen. In Anbetracht des gehaltenen Elfmeters kann man Jørgensen zu seiner Aktion fast schon beglückwünschen, wenn es nicht so hart für die Kroaten wäre. Die Aktion erinnert mich etwas an das Viertelfinale der WM 2010 zwischen Uruguay und Ghana. Luis Suarez verhinderte damals das sichere Tor per Hand, den Elfmeter vergab Asamoah Gyan in der 120. Minute - und Uruguay gewann im Elfmeterschießen. 
  • 7/1/2018 8:31:07 PM
  • 7/1/2018 8:33:01 PM
    croden1.1Ende der Verlängerung. Das zweite Elfmeterschießen des Tages wartet. 
  • 7/1/2018 8:34:47 PM

    croden1.1Die Szene der Verlängerung. (Getty Images)

  • 7/1/2018 8:35:23 PM

    croden1.1Oder ist es diese? (AFP)

  • 7/1/2018 8:35:24 PM
    croden1.1Nicht auszudenken, würde Kasper Schmeichel sein Team im Elfmeterschießen ins Viertelfinale führen. Vielleicht würde es dann mal um Kasper gehen und nicht mehr um Peter. 
  • 7/1/2018 8:37:26 PM
    croden1.1Christian Eriksen eröffnet das Elfmeterschießen ... 
  • 7/1/2018 8:38:12 PM
    croden1.1... Und vergibt! Subasic streckt sich in die rechte Ecke und lenkt den Strafstoß von Eriksen an den Pfosten. Ganz starke Parade. Nach Modric vergibt auch der dänische Superstar!
  • 7/1/2018 8:39:12 PM
    croden1.1Milan Badelj ist der erste Schütze der Kroaten. Der sollte noch frisch sein. Flach in die Mitte? Nicht wirklich. Schmeichel hält wieder! 
  • 7/1/2018 8:40:06 PM
    croden1.2Simon Kjær zeigt mal kurz, wie es geht. Vollspann. Oben rechts. Kann man so machen.
  • 7/1/2018 8:41:09 PM
    croden2.2Kramaric ist auch eingewechselt worden. Er schießt gaaanz lässig unten links. Schmeichel mahnt an, er habe zu sehr verzögert. Das Tor zählt. 
  • 7/1/2018 8:41:44 PM
    croden2.3Michael Krohn-Dehli verlädt Subasic mit der Erfahrung von 59 Länderspielen.
  • 7/1/2018 8:42:41 PM
    croden3.3Und jetzt probiert es Modric wieder. Mutig - und erfolgreich! Mit einem Flachschuss in die Mitte überwindet er Schmeichel knapp. Da war er mit den Füßen beinahe wieder dran. 
  • 7/1/2018 8:43:37 PM
    croden3.3Und wieder hält Subasic! Lasse Schöne tritt an, schießt halb hoch nach links und der kroatische Torwart ist da. 
  • 7/1/2018 8:44:35 PM
    croden3.3Pivaric ist der Nächste. Er visiert unten links an, Schmeichel auch. Was für ein Elfmeterschießen!
  • 7/1/2018 8:45:52 PM
    croden3.3Auch Nicolai Jørgensen versagen die Nerven. Der eingewechselte Stürmer schießt flach in die Mitte. Zu flach. Zu mittig. Subasic ist da und hält seinen dritten Elfmeter!
  • 7/1/2018 8:46:34 PM
    croden4.3Ivan Rakitic sieht konzentriert aus. Er versenkt den Ball unten links und sichert Kroatien den Viertelfinaleinzug! 
  • 7/1/2018 8:48:54 PM
    croden4.3Mit Subasic und Schmeichel standen sich da gerade zwei Superhelden im Elfmeterschießen gegenüber. Symbolbild:
  • 7/1/2018 8:49:05 PM

    croden4.3Da konnte Schmeichel fliegen wie er wollte. Gegen die Schussangst seiner Teamkollegen konnte er nicht anparieren. (Getty Images)

  • 7/1/2018 8:51:09 PM
  • 7/1/2018 8:59:06 PM

    croden4.3Wie sich die Bilder gleichen. Am Ende eines Elfmeterschießens gibt es immer auch diese: Geschlagene verlassen den Platz. Vorhin waren es die Spanier, jetzt sind es die Dänen. (Getty Images)

  • 7/1/2018 9:00:17 PM

    croden4.3Die andere Seite: plötzlich wieder sehr fitte Gewinner. (AP)

  • 7/1/2018 9:03:12 PM
    croden4.3Kroatien ist im Viertelfinale. Punkt. Für Luka Modric möchte man fast "glücklicherweise" hinzufügen. In der 116. Minute vergibt er die große Chance, dem Elfmeterschießen aus dem Weg zu gehen, vergibt, nur um in eben jenem etwas später neben Subasic zum Matchwinner zu werden. Sorgen um Führungsspieler brauchen sich die Kroaten gewiss nicht zu machen, eher um das eigene Spiel gegen tiefstehende Gegner. Müde fünf Mal musste Kasper Schmeichel in 120 Minuten eingreifen, das ist für einen Geheim- (oder jetzt vielleicht doch Mit-?) Favoriten einfach zu wenig. Und gegen Russland wird es nicht einfacher. Dafür haben sie jetzt etwas, das eine große Turniermannschaft ausmacht - einen großen Torwart. Zwar sah Subasic beim Tor in der ersten Minute unglücklich aus, in der Folge wusste er aber zu überzeugen - und wurde im Elfmeterschießen zum Helden. Genau wie Kasper Schmeichel, der alles dafür tat, sein Team doch irgendwie ins Viertelfinale zu hieven. Vor seinen Heldentitel gehört allerdings ein kleiner Zusatz, der wehtut: Tragischer.  
  • 7/1/2018 9:08:31 PM
    Mit diesem sympathischen Foto des kroatischen Keepers verabschieden wir uns für heute. 240 Minuten plus zwei Elfmeterschießen liegen hinter uns. Die morgigen Spiele Brasilien - Mexiko und Belgien - Japan dürfen ruhig innerhalb von 90 Minuten entschieden werden, wenn es nach uns geht. Sonst treten wir zurück
     
     Bis morgen! 
Gesponsert von ScribbleLive Content Marketing Software Platform